SIE SIND HIER Teil I

Die Städtischen Museen Heilbronn zeigen ab Frühjahr fünf Kunstprojekte in der Innenstadt. 18 Künstler, die mehrheitlich im Künstlerbund Baden-Württemberg organisiert sind, wurden im Rahmen eines geladenen Wettbewerbs ausgewählt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten zwischen verschiedenen Orten wählen, darunter die Situation am Bollwerksturm und im Rathausinnenhof. Gewünscht war eine Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Ort und seiner Geschichte. Die Kunstwerke sollen dem Betrachter einen neuen Blick auf die Standorte und Gebäude vermitteln. Sie regen zum Verweilen an und sollen überraschen. Im Oktober 2018 ermittelte eine dreiköpfige Jury unter dem Vorsitz von Kulturbürgermeisterin Agnes Christner aus den künstlerischen Ideen die Projekte, die nun realisiert werden Der Informationsflyer zeigt die Standorte der Kunstwerke, u.a. von Vanessa Henn und Peter Riek, die alle über kurze Wege zu erreichen sind. Die stichwortartigen Informationen zu den Arbeiten werden vor Ort durch ausführlichere Erläuterungen begleitet.

Beim ersten Rundgang durch die Heilbronner Innenstadt am 5. Mai ab 14.00 Uhr werden die Werke von Simone Demandt, Valentin Beinroth und Peter Riek eingeweiht.

Abbildung: Simone Demandt, SIE SIND HIER, ab 5. Mai 2019