Wasserlandschaften der BUGA: Bausteine der resilienten Stadtentwicklung im Neckarbogen

Datum: Montag, 10. September 2018

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Die Wasserlandschaften von Karlssee, Floßhafen und Altneckar sind weit mehr als schön anzuschauende Uferlandschaften. Auf dem Grundriss eines historischen Hafenareals entsteht aus eine Bahnbrache ein vitales Stadtquartier mit viel Freiraum und Wasserflächen. Die Seen besitzen eine leistungsfähige Pflanzenkläranlage, die das Regenwasser des Stadtquartiers reinigt und Brauchwasser spendet. Naturnahe Uferbereiche bieten dem Arteninventar Entwicklungsmöglichkeiten zu Land und zu Wasser und gleichzeitig Raum für Erholungssuchende.